Letzte News » A Gentle Drivers Trophy jetzt bis 1965

23. Januar 2018

Mit der Saison 2018 dehnt die FHR das Epochenklassen-Spektrum der Gentle Drivers Trophy – bisher Tourenwagen,
GT und zweisitzige Rennsportwagen der Periode E 1947 bis 1961 gemäß Anhang K – auf Rennfahrzeuge der Jahre 1962 bis 1965 aus,
wie sie beispielsweise auch in der Zeit der Gran-Turismo-Weltmeisterschaft von 1962 bis 1965 sowie in den Anfangsjahren
des Tourenwagen-Europapokals gefahren wurden. Während die bisherigen AGDT-Rennfahrzeuge weiterhin in den bereits bekannten Epochenklassen
innerhalb der Division I starten können, werden für die neueren Rennfahrzeuge im Rahmen der Division II – Tourenwagen, GT und
zweisitzige Rennsportwagen der Periode F 1962 bis 1965 gemäß Anhang K  – die folgenden neuen Epochenklassen ausgeschrieben:

Division II Periode F
▸ Klasse 20: TSRC* bis 1300 cm3
▸ Klasse 21: TSRC* bis 2000 cm3
▸ Klasse 22: TSRC* über 2000 cm3
▸ Klasse 23: GT/GTS/GTP bis 1600 cm3
▸ Klasse 24: GT/GTS/GTP bis 2000 cm3
▸ Klasse 25: GT/GTS/GTP über 2000 cm3
▸ Klasse 26: Tourenwagen bis 1600 cm3
▸ Klasse 27: Tourenwagen über 1600 cm3